Pressemitteilung: Studierendenparlament unterstützt Forderung nach studentisch legitimierter Vertretung in Akkreditierungsrat

Das Studierendenparlament der Universität Göttingen hat sich in seiner Sitzung vom 6. Juli ohne Gegenstimme der Resolution der LandesAStenKonferenz (LAK) bezüglich des Konflikts zwischen der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) und dem studentischen Akkreditierungspool angeschlossen. Ausgangspunkt des Konflikts war die Weigerung der Hochschulrektorenkonferenz, den vom 38. Poolvernetzungstreffen des studentischen Akkreditierungspools gewählten studentischen Vertreter…

Weiterlesen

Gedenkstättenfahrt 2017

Anmeldeformular für die Gedenkstättenfahrt des AStA der Uni Göttingen in die Gedenkstätte Bergen-Belsen am 8. September 2017 — Anmeldeformular Gedenkstättenfahrt AStA — (elektronisch ausfüllbar durch Öffnen mit dem Adobe PDF-Reader) Am 8. September bietet der AStA die Möglichkeit an, einen Projekttag in der KZ-Gedenkstätte Bergen-Belsen (bei Celle) zu besuchen. Die Fahrt wird…

Weiterlesen

Re: Offener Brief des Fachschaftsrates Theologie

Liebe Fachschaft Theologie, liebe Kommiliton*innen, wir wollen uns hier nun der Reihe nach zu den aufgeworfenen Punkten äußern.   Zum Sachverhalt Der Ankündigungstext war eine verkürzte, überspitzte Darstellung einiger Thesen, die im Vortrag genauer ausgeführt wurden. Dabei war es nie Anspruch der Veranstaltung aktuelle theologische Forschungsfragen zu behandeln, da der…

Weiterlesen

Re: Offener Brief an die Juristische Fakultät

In der Nacht vom 21. auf den 22. Mai ist ein offener Brief an Studierende und Dozierende der Juristischen Fakultät aufgetaucht. Es handelt sich um einen Appell, die Lehre auch an der Juristischen Fakultät endlich geschlechtergerechter zu gestalten, anstatt konservative und sexistische Weltbilder zu reproduzieren. Der Brief wurde in großem…

Weiterlesen

Pressemitteilung: Salzborn verlässt Universität Göttingen – AStA kritisiert Entscheidung des Präsidiums

Die Anstellung von Prof. Dr. Samuel Salzborn an der Universität Göttingen endet mit Ablauf des 30.06.2017. Der AStA kritisiert die Entscheidung des Präsidiums, die Anstellung von Prof. Dr. Salzborn gegen den ausdrücklichen Wunsch der Studierenden und der Sozialwissenschaftlichen Fakultät nicht verlängert zu haben scharf. Silke Hansmann, AStA-Vorsitzende, erklärt: „Der Bundespräsident…

Weiterlesen

Pressemitteilung: 21. Sozialerhebung des DSW – AStA kritisiert Mehrbelastung der Studierenden

Die heute veröffentlichte 21. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks offenbart einen steigenden Kostendruck für Studierende, der zu einer erhöhten Erwerbstätigkeit und einem höheren Unterstützungsbedarf durch die Eltern führt. Die Kostenerhöhung ist vor allem auf die Ausgaben für den Bereich Wohnkosten zurückzuführen. Durch die hohen Wohnkosten wird die Studierendenmobilität weiter eingeschränkt, sodass…

Weiterlesen

Pressemitteilung: AStA verurteilt illegale polizeiliche Überwachung linker Aktivist*innen

In den vergangenen Tagen und Wochen ist nach und nach bekannt geworden, dass die Abteilung Staatsschutz der Göttinger Polizei zum wiederholten Mal illegale Daten über vermeintlich linksorientierte Menschen in Göttingen gesammelt hat. Neben Fotos auf Demonstrationen gegen Neonazis wurden auch Arbeitswege, private Aktivitäten und Social-Media-Profile ausgespäht. Dieser Fall reiht sich…

Weiterlesen

Pressemitteilung: AStA kritisiert Entscheidungen im Stiftungsrat des Studentenwerks

Auf Initiative des Bündnisses Wohnheime gegen Mieterhöhungen haben die studentischen Vertreter*innen im aufsichtführenden Stiftungsrat des Studentenwerks den Antrag eingebracht, die seit Anfang des Jahres gültigen Mieterhöhungen für den Zeitraum des kommen den Wintersemesters wieder zurückzunehmen. So sollte die erhebliche finanzielle Mehrbelastung für Studierende gemindert werden, während weiterhin versucht wird die…

Weiterlesen

Bericht zur Podiumsdiskussion „Demokratie – Wissenschaft – Verantwortung“

Der AStA hat am 07.06. an der von der Universität ausgerichteten Podiumsdiskussion „Demokratie – Wissenschaft – Verantwortung“ teilgenommen. Auf dem Podium war der amtierende Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier vertreten. Außerdem haben an der Podiumsdiskussion Prof. Dr. Dirk Schumann, Seminar für Mittlere und Neuere Geschichte, Dr. Stine Marg, Geschäftsführende Leiterin des Instituts…

Weiterlesen

Evaluation des Sustainability-U4-Workshops in Uppsala

Vom 30.05.-31.05.2017 haben der aktuelle Referent für Ökologie und Nachhaltigkeit, Mischa Bareuther sowie die letztjährige Referentin für Ökologie und Nachhaltigkeit, Charlotte Meyer und der Göttinger Koordinator des Studium Oecologicum, Ray Wollenzien, im Vorfeld an einem Austauschtreffen zum Thema Nachhaltigkeit in der Lehre (SEDwise network Ghent University, “Universities as laboratories for…

Weiterlesen