Stellungnahme zur Forderung: „Gute Lehre braucht Innovationen, Zeit, Geld und Anerkennung“

Stellungnahme des AStA Uni Göttingen zu der Forderung: „Gute Lehre braucht Innovationen, Zeit, Geld und Anerkennung“ des Stifterverbandes für die deutsche WissenschaftDer AStA der Universität Göttingen begrüßt die Äußerungen des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft zum Thema „Gute Lehre braucht Innovationen, Zeit, Geld und Anerkennung“ , sieht allerdings Verbesserungsbedarf bezüglich…

Weiterlesen

Bewerbungszeitraum Masterstudiengänge

Ab morgen habt Ihr die Möglichkeit Euch für die Masterstudiengänge zum WiSe 2014/2015 an der Sozialwissenschaftlichen Fakultät zu bewerben. Der Bewerbungszeitraum läuft vom 06.04. – 15.05.14.Für Lehramts-Studierende läuft die Bewerbungsfrist für den „Master of Education“ bis zum 15.08.14An der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät hat der Bewerbungszeitraum bereits am 01.04. begonnen und dauert…

Weiterlesen

Erste Grundsteine für eine nachhaltige Zukunft

Heute auf shz.de… die Uni Göttingen setzt erste Grundsteine für eine nachhaltige Zukunft!„Universität Göttingen startet Studium OecologicumAb dem Sommersemester 2014 bietet die Universität Göttingen neu das Studium Oecologicum an. Studierende aller Fächer können dann Vorlesungen zum Thema Nachhaltigkeit belegen und am Ende ein Zertifikat erwerben, teilt die Universität mit. Zum…

Weiterlesen

Pressemitteilung: AStA Uni Göttingen fordert erneut Aufhebung des Kooperationsverbots

Angesichts der erneut aufflammenden Diskussion um das so genannte Kooperationsverbot erneuert der AStA seine Forderung nach dessen vollständiger Aufhebung und appelliert an die Bundesregierung sowie die Bundestagsfraktionen, zeitnah einen Gesetzentwurf auszuarbeiten. Bis 2006 war die Finanzierung der bundesdeutschen Hochschulen eine Gemeinschaftsaufgabe von Bund und Ländern. Im Zuge der Entflechtung der…

Weiterlesen

Pressemitteilung: AStA kritisiert Uni: falsche Prioritätensetztung zu Lasten der Studierenden. 2,3 Mio Euro für Tagungszentrum trotz fehlender Mittel für Lehre und Studium

Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass die Universität die seit 2009 nicht mehr genutzte Mensa am Wilhelmsplatz zu einem Tagungszentrum mit 400 Plätzen umbauen möchte. Kostenpunkt der Baumaßnahme: rund 2,3 Millionen €. Die neueste Baumaßnahme der Universität löste im Allgemeinen Studierendenausschuss Unverständnis aus. Elena Hammoud, Vorsitzende des AStA, erläutert: „Der…

Weiterlesen

Weltfrauentag

Der AStA der Universität Göttingen wünscht einen schönen Weltfrauentag. Aus diesem Anlass möchten wir noch einmal auf die Problematik der Frauenquote unter HochschullehrerInnen an deutschen Universitäten aufmerksam machen, welche mit 20% noch immer zu gering ist. mehr Informationen

Weiterlesen

Pressemitteilung: Neuer AStA gewählt

Auf der konstituierenden Sitzung des Studierendenparlaments wurden am 27. / 28.02. die Kandidatinnen und Kandidaten der neuen Koalition aus der Arbeitsgemeinschaft Demokratischer Fachschaftsmitglieder (ADF), Ring Christlich-Demokratischer Studenten (RCDS) sowie Unabhängigen Medizinern (UM) gewählt. Neue AStA-Vorsitzende ist Elena Rasmije Hammoud (ADF), Sozialreferentin Barbara Zeyer (ADF). Das Finanzreferat übernimmt Christopher Stoll (RCDS),…

Weiterlesen