Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Podiumsdiskussion zur Landtagswahl

25 August @ 16:15 - 18:00

Am 9. Oktober 2022 findet die Wahl zum 19. Niedersächsischen Landtag statt, bei der sich entscheiden wird, welche Parteien künftig die Landesregierung stellen und damit einen großen Einfluss auf das Studium und Leben in Göttingen ausüben können. Die Wahl spielt sich dabei zu einem empfindlichen Zeitpunkt ab. Viele Studierende wissen nicht, wie sich ihr Studium im Winter gestalten wird, ob sie beispielsweise in ihren eigenen vier Wänden frieren müssen oder sich den Lebensunterhalt und ihren Semesterbeitrag noch leisten können. Auch die Pandemie oder der Krieg in der Ukraine beschäftigen weiter viele von uns.
Um allen Studierenden, die dieses Jahr wahlberechtigt sind, bei einer informierten Entscheidung zu helfen, organisiert der AStA für euch eine Podiumsdiskussion. Eingeladen sind hierfür die Direktkandidierenden für den Wahlkreis Göttingen Stadt von SPD, CDU, Grünen, FDP und Linke. Im ersten Teil der Veranstaltung wird über vorbereitete Themen, wie bezahlbares Wohnen, die Finanzierung der niedersächsischen Hochschulen oder die Situation der Studierenden im Zuge der Gaskrise diskutiert. Im zweiten Teil habt ihr dann die Möglichkeit, selbst Fragen zu stellen.
Die Veranstaltung findet am Donnerstag den 25.08. um 16:15 hybrid im ZHG 011 und über BigBlueButton statt.

Link zur Teilnahme:

https://meet.gwdg.de/b/pol-eb9-mhp-nai

Wir freuen uns schon auf eure Teilnahme!

Details

Datum:
25 August
Zeit:
16:15 - 18:00

Veranstaltungsort

ZHG 011
Zentrales Hörsaalgebäude, Platz der Göttinger Sieben 5
Göttingen, Niedersachsen 37073 Deutschland
Google Karte anzeigen

Veranstalter

AStA