Gedenkstättenfahrt 2017

Anmeldeformular für die Gedenkstättenfahrt des AStA der Uni Göttingen in die Gedenkstätte Bergen-Belsen am 8. September 2017

Anmeldeformular Gedenkstättenfahrt AStA — (elektronisch ausfüllbar durch Öffnen mit dem Adobe PDF-Reader)
Der Bewerbungszeitraum geht bis zum 15.08.2017 um 23:59 Uhr.

Am 8. September bietet der AStA die Möglichkeit an, einen Projekttag in der KZ-Gedenkstätte Bergen-Belsen (bei Celle) zu besuchen. Die Fahrt wird morgens am AStA beginnen und Abend dort wieder enden. Alle Studierenden der Universität können sich dafür mit dem verlinkten Formular anmelden, indem sie das ausgefüllte Formular an politische-bildung@asta.uni-goettingen.de schicken.

Die Teilnehmer*innenzahl ist auf 15 beschränkt und es wird eine Fahrkostenbeteiligung von 5 EUR für jede*n Teilnehmer*in fällig. Eine Anmeldung ist als Einzelperson oder zu zweit möglich. Hierfür müssen beide jeweils ein Bewerbungsformular ausfüllen und gegenseitig den Namen der Exkursionspartner*in angeben. Im Vorfeld der Exkursion findet ein ca. 60 minütiges Vorbereitungstreffen statt, in dem es einen kurzen Input geben wird sowie Erwartungen und Wünsche für den Projekttag gesammelt werden. Weiterhin sammeln wir den Teilnahmebeitrag dort ein. Weitere Infos erhaltet ihr wenn wir die Teilnehmer*innen feststehen..

Ziel der Fahrt ist es sich intensiv mit den Thematiken rund um den Nationalsozialismus und den Holocaust auseinander zu setzten und Schlussfolgerungen für unser heutiges Handeln zu ziehen.

„Die Forderung, daß Auschwitz nicht noch einmal sei, ist die allererste an Erziehung“ (Theodor W. Adorno)

Kommentare sind geschlossen