Offenen Brief der studentischen Senatoren an das Präsidium

Der AStA Göttingen unterstützt den offenen Brief der studentischen Senatoren an das Präsidium!
Wir fordern:

„1. Hören Sie auf Ihre Energie in Denkmäler zu investieren, während Lehre und Forschung unter Ihrer Prioritätensetzung leiden müssen.

2. Die gute Reputation unserer Universität hängt nicht von prächtigen Altbauten, Museen und Tagungszentren ab, sondern von der angebotenen erstklassigen Lehre und den international anerkannten Forschungsleistungen. Setzen Sie dies wieder in das Zentrum Ihres Handelns.

3. Seien Sie sich Ihrer Verantwortung gegenüber Ihren Studierenden und Mitarbeiter_innen bewusst. Sorgen Sie dafür, dass unsere Forschenden, Lehrenden und Studierenden unter besten Voraussetzungen arbeiten können – nicht nur die Zentralverwaltung.

4. Schaffen Sie mehr Transparenz und legen Sie offen für welche Maßnahmen wie viel Geld verwendet werden soll, bevor diese begonnen werden“

Wenn Ihr den ganzen Brief lesen wollt, findet Ihr diesen hier unter.