Schon GEZahlt?

In den vergangenen Wochen wurden mehrfach (insbesondere internationale) Studierende von Gerichtsvollziehern aufgesucht, da Forderungen des Beitragsservices mehrfach ignoriert wurden.

Deshalb wollen wir nochmals darauf hinweisen, dass aufgrund der Änderungen beim Rundfunkbeitrag seit 2013 alle Studierenden zahlungspflichtig sind – auch wenn sie in Wohnheimen des Studentenwerks leben. Auf Antrag kann man sich jedoch in gewissen Fällen (v.a. BAföG, Schwerbehinderung, Leben in einer WG) von der Zahlung befreien lassen.

Details könnt ihr folgender Internetseite entnehmen und leicht veraltet auch beim Studentenwerk:
http://www.rundfunkbeitrag.de/…/buergerinnen…/index_ger.html
http://www.studentenwerk-goettingen.de/rundfunkbeitrag.html