Vertretung für Studierende mit Beeinträchtigungen

Auf der Sitzung des Studierendenparlaments am Mittwoch der vergangenen Woche wurde die Ordnung über die Vertretung für Studierende mit Beeinträchtigungen an der Georg-August-Universität Göttingen (VfSBO) verabschiedet. Hiermit wurde endlich die Grundlage für eine universitätsweite Vetretung für Studierende mit Beeinträchtigungen geschaffen. Der Beschluss erfolgte einstimmig und fand in allen Fraktionen des Parlaments großen Rückhalt. Die Ordnung findet Ihr unter Ordnungen.

Nun gilt es, die Ordnung und damit die Vertretung mit Leben zu füllen. Wer bereits jetzt Interesse hat, in diesem Gremium mitzuwirken, oder sich einzubringen, kann sich an soziales@asta.uni-goettingen.de wenden. Weitere Möglichkeiten zum Kontakt findet Ihr unter Soziales.