Finale der Zeit-Debatte

Heute steigt das große Finale der Zeit-Debatte in Göttingen in der Aula. 44 Teams aus den verschiedensten Hochschulen Deutschlands sind an diesem Wochenende gegeneinander im Debattieren angetreten. Ab 14 Uhr beginnt das Finale in der Aula am Wilhelmsplatz.

Hochrangige Gäste werden die Sieger küren: Eine Jury unter der Leitung der niedersächsischen Justizministerin, Frau Antje Niewisch-Lennartz sowie dem Ersten Sekretär der Britischen Botschaft in Deutschland, Herr William Gatward. Im Anschluss lädt Oberbürgermeister Rolf-Georg Köhler zum Sektempfang. 

Wir freuen uns darauf, euch dort begrüßen zu können.

Comedy-Reihe

Kabarett mit Michael Krebs

Kabarett mit Michael Krebs

Gestern fand die erste Veranstaltung unserer Comedy-Reihe statt. Michael Krebs hat mit seinem Jubiläumskonzert den Hörsaal gerockt und für gute Stimmung gesorgt.
Im Dezember geht es mit der Reihe dann weiter. Volker Strübing kommt mit „Norbert erklärt die Welt“ ins ZHG und im Januar bringt Chris Tall Euch zum Lachen.

U4 Student-Network trifft sich in Göttingen

Diese Woche am Dienstag und Mittwoch hatten wir Gäste aus den Universitäten Ghent, Groningen und Uppsala bei uns zu Besuch: Das Treffen der Studierendenvertreter im U4-Netzwerk fand in diesem Semester nämlich in Göttingen statt.

Das U4-Netzwerk stellt eine Plattform dar, auf der die vier Universitäten Ghent, Groningen, Göttingen und Uppsala ihre Zusammenarbeit intensivieren wollen. Seit 2008 steht das U4 Netzwerk für eine bevorzugte Partnerschaft von internationalen Projekten und gemeinsamen Initiativen in höherer Bildung, Forschung und institutionellem Management. Nähere Informationen gibt es hier: https://www.uni-goettingen.de/de/200350.html

Auch wir Studierendenvertreter vernetzen uns darüber regelmäßig. Der Schwerpunkt dieses Treffens lag auf dem Austausch über Internationalisierungsstrategien, Akkreditierungstheorie und -praxis sowie der studentischen Partizipation an den Universitäten. Inhaltliche Vorträge von Experten, Gruppendiskussionen und offene Diskussionsrunden ergänzten sich dabei gegenseitig. Außerdem wurde die Arbeit der studentischen Vertreter bei der Rektorenkonferenz der U4-Universitäten vorbereitet.

Wir freuen uns darauf weiterhin mit den Vertretern der anderen Universitäten zusammenzuarbeiten und weitere spannende Treffen!

Kabarett mit Michael Krebs

Kabarett mit Michael Krebs

Michael Krebs kommt mit seinem neuen Programm „Jubiläumskonzert“ am 28. Oktober in die Uni. Während die Fuldaer Zeitung ihn zum Totengräber des Niveaus erklärt, sieht die Neue Presse Hannover „Humor so hochintelligent wie rotzig“ und „meisterhaftes Klavierspiel“. Eine Show ohne festen Ablauf und nach Lust und Laune des feierwütigen Gastgebers!
Tickets gibt es morgen zwischen 12 und 14 Uhr im Mensa Foyer oder im AStA-Sekretariat zu den gewohnten Öffnungszeiten. Weitere Infos.

Kleine Kostprobe:
https://www.youtube.com/watch?v=mA4y3kNMb_k

Finale der ZEIT-Debatte in Göttingen

Dieses Jahr organisiert der Debattierclub Georgia-Augusta in Kooperation mit der Wochenzeitung „Die ZEIT“ ein großes deutschsprachiges Debattierturnier an der Universität Göttingen; unter anderem unterstützt von uns als AStA. Vom 30. Oktober bis zum 1. November streiten 44 Teams aus verschiedenen Städten um ins Finale einziehen zu dürfen. Das große Finale findet am 1. November um 14 Uhr in der Aula am Wilhelmsplatz statt.

Die Veranstaltung ist selbstverständlich öffentlich und kostenlos. Unter anderem werden die niedersächsische Justizministerin und der britische Botschafter erwartet. Wir freuen uns außerdem auf zahlreiche studentische Gäste.

ZESS informiert über Anmeldungsverfahren

Die ZESS, die zentrale Einrichtung für Sprachen und Schlüsselqualifikationen, informiert aktuell über die Möglichkeiten für semesterbegleitende Kurse. Unter folgendem Link könnt ihr die Infos einsehen.

Viel Erfolg allen die darauf angewiesen sind dort Kurse zu machen, denjenigen viel Erkenntnis, die daran teilnehmen wollen und allen gemeinsam möglichst viel Spaß dabei!

http://www.uni-goettingen.de/de/de/443505.html

Selbstbewusst und erfolgreich präsentieren

Workshop zu PräsentationenErneut bieten wir euch die Möglichkeit an einem kostenfreien Workshop zur Kunst der Präsentation teilzunehmen. Ab dem 14. September habt ihr jede Woche montags von 18-19 Uhr im Seminarraum 2 des AStA-Gebäudes (EG ganz am Ende des Ganges) die Gelegenheit Eure Fähigkeiten zu verbessern. Im interaktiven Workshop mit einem Experten für die Gestaltung von Präsentationen könnt ihr eure individuellen Probleme lösen.

Folgender Ablauf ist vorgesehen:
1. Thema (erste Woche): Strukturiere deinen Vortrag
2. Thema (zweite Woche): Schreibe und designe deinen Vortrag
3. Thema (dritte Woche): Probe deine Präsentation
4. Thema (vierte Woche): Überzeuge dein Publikum
5. Thema (fünfte Woche): Präsentiere dich selbstbewusst

Für Anmeldungen und Fragen wendet euch an kontakt@felixgoldbach.de.