Vorsicht! Zimmer frei…

Viele neue Studierende werden im Oktober ihr Studium an unserer Uni beginnen und sind daher auf der Suche nach einer Wohnung oder einem WG-Zimmer in Göttingen. Gute Angebote sind rar, weil der Göttinger Wohnungsmarkt bedauerlicherweise zu wenig bezahlbaren studentischen Wohnraum bietet. Gerade in Zeiten wie diesen, finden sich zwischen den normalen Anzeigen auch wieder viele Angebote von Studentenverbindungen. In der Regel werben diese mit deutlich günstigeren Mieten und geradezu luxuriös wirkenden Zimmern. Doch nicht immer wird in den Beschreibungen auf das Drumherum des Verbindungslebens, wie verpflichtende Rituale, Lebensbundprinzip und politischer Einstellungen, ausreichend hingewiesen. Suchende werden so indirekt getäuscht, zumal vielen die Thematik gänzlich unbekannt sein dürfte. Als AStA haben wir deshalb unseren Flyer „Vorsicht! Zimmer frei…“ für die baldigen Erstis neu aufgelegt, um dadurch so manche böse Überraschung bei der Wohnungssuche vermeiden zu können.

Den Flyer findet ihr hier

Kommentare sind geschlossen