Informationen zu den Uniwahlen vom 18.01.21- 25.01.21

Im Januar finden von Montag, den 18.01.2021, 10:00 Uhr, bis einschließlich Montag, den 25.01.2021, 15:00 Uhr, die alljährlichen Uniwahlen statt! Die Wahlen werden erstmalig in Form einer Onlinewahl stattfinden.

Wählen könnt ihr die Gremien der studentischen und akademischen Selbstverwaltung und die Semestertickets, also das Kultur-, Bus- und Bahnticket. Über diese Tickets muss jedes Jahr neu abgestimmt werden und sie müssen mit einer Mindestanzahl an Stimmen bestätigt werden. Auch deswegen ist wichtig, dass viele Studis von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen. Mehr Informationen zu den Tickets findet ihr hier.

Bei der Wahl können alle Studierenden bis zu sechs verschiedene Gremien auf uniweiter Ebene, auf Fakultätsebene und auf Fächerebene wählen: Den Senat, den Fakultätsrat, das Studierendenparlament, das Fachschaftsparlament, das Auslandsstudierendenparlament und eine*n Fachgruppensprecher*in. Im Studierendenparlament wird unter anderem der AStA gewählt – die Zusammensetzung des Studierendenparlaments gibt also maßgeblich Ausschlag darüber, wie sich der AStA zusammensetzt.
Falls ihr mehr erfahren wollt, findet ihr auf unserer Website in dieser PDF und hier Infos darüber, welche Gruppen zur Wahl stehen und was es mit den Gremien auf sich hat. Dort findet ihr auch ein Organigram für die Organisierung der Gremien. Eine Auflistung aller Kandidierenden findet ihr zudem auf der Website der Uni .

Für die digitale Wahl wird die Wahlcomputersoftware der Firma POLYAS genutzt, die ihr online über das Wahlportal erreicht. Dazu könnt ihr einen Computer oder Tablet mit Internetzugang benutzen. Falls ihr nicht über ein eigenes Gerät wählen wollt oder könnt, steht prinzipiell für alle Wahlberechtigten ein amtlicher Wahlcomputer unter Wahllokalbedingungen bereit (wann und wo findet ihr ebnfalls auf der Uniwebsite).

Über das Wahlportal könnt ihr im gesamten Wahlzeitraum online abstimmen. Dazu meldet ihr euch mit eurer Matrikelnummer und dem Passwort an, das ihr auch für den eCampus verwendet und gebt dann eure Stimme(n) ab.

Mehr Infos dazu findet ihr zum Beispiel in der an eure studentische Emailadresse versendeten Wahlbenachrichtigung oder im ebenfalls dort zu findenden „Newsticker Studium“ vom 16.11.2020.