13131628_689994231139135_616845542566991256_o

***Aktuell: Festival contre le racisme am 17. und 18. Juni***

In Göttingen wird das festival contre le racisme vom AStA der Universität Göttingen organisiert und mit Hilfe verschiedener antirassisitischer Gruppen und Initiativen durchgeführt. Das fclr findet am 17. & 18. Juni auf der Wiese hinter dem Blauen Turm statt. Wir bieten euch ein vielfältiges Angebot aus Konzerten, Vorträgen und Workshops an diesen beiden Tag, rund um den Zentral-Campus. Das gesamtefestival contre le racisme ist selbstverständlich kostenlos. Den Aufruf zum festival, das komplette Bühnen- und Workshopprogramm sowie alle weiteren Informationen zum festival findet Ihr auf der Homepage des fclr oder auf Facebook.

________________________________________________________________________

Dies ist die Homepage des „Allgemeinen Studierendenausschuss“ (AStA) an der Universität Göttingen. Wir sind die Interessenvertretung der Studierendenschaft.

Unsere Agenda für die Legislaturperiode 2016/17 findet Ihr hier.

In diesem Sinne nimmt der AStA in seinen 11 Referaten viele verschiedene Aufgaben wahr. Hierzu zählen neben der Repräsentanz nach außen auch viele inhaltliche Fragen wie z.B. die politische Bildung der Studierenden, die Sensibilisierung dieser in Fragen von Ökologie oder aber auch die Gleichstellung aller Geschlechter. Daneben ist der AStA auch darum bemüht, Anliegen der Studierendenschaft an verschiedene Akteur*innen, bspw. das Universitätspräsidium oder die Politik – vor allem auf Kommunal- und Landesebene –, heranzutragen und durchzusetzen. Falls ihr Fragen an uns habt oder eine unserer vielfältigen Serviceleistungen in Anspruch nehmen wollt, könnt ihr euch gern jederzeit an uns wenden.

AntragsdokumentePressemitteilungenOrdnungen und Protokolle sind im Download-Bereich verfügbar. Hier geht es zur Erstsemesterbetreuung.

Die hochschulöffentliche AStA-Sitzung findet jeden Dienstag um 11:00 Uhr c.t. im AStA-Wohnzimmer  statt.

 

RÜCKERSTATTUNG DER SEMESTERTICKETBEITRÄGE

Noch bis zum 15.7. können Anträge für die Rückerstattung der Bahn-/Bus-Semesterticketbeiträge im AStA-Sekretariat abgegeben werden.

Die Semesterticketrückerstattung für sogenannte „Härtefälle“ endet am 30.6.

Kommentare sind geschlossen.