Finanzen

Das Finanzreferat des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) wird von Maj-Britt Sundqvist geführt.

Es ist verantwortlich für die Aufstellung und das Vollziehen des Haushaltsplans der Studierendenschaft. Ihm obliegt die Kontrolle und die ordnungsgemäße Abrechnung der Finanzangelegenheiten der studentischen Selbstverwaltung, insbesondere des AStA, der Fachschaften und der Fachgruppen sowie das Aushandeln und Abschließen von Rahmenverträgen.

Beim Finanzreferat können unter anderem Anträge auf finanzielle Förderung von Projekten und Veranstaltungen oder auf Erstattung von Reise- und Übernachtungskosten für Reisen im Interesse der Studierendenschaft eingereicht werden. Entsprechende Formulare sind im Download-Bereich zu finden.
Die Arbeit wird regelmäßig durch das Studierendenparlament kontrolliert und überwacht. So entscheidet das Studierendenparlament beispielsweise über die Annahme des Haushalts, die Gehälter der AStA Referentinnen und Referenten, die Verabschiedung von Nachtragshaushalten und die Entlastung des Finanzreferenten.

Der Jahresabschluss des AStA wird darüber hinaus von erfahrenen Wirtschaftsprüfern auf Fehler und Unstimmigkeiten geprüft.

Wie ihr das Referat erreichen könnt, und wann die Sprechzeiten angeboten werden, erfahrt ihr hier.

 

Kommentare sind geschlossen